boxTopLeft
boxTopRight
Exklusive Fruchtweine Spitz

501_DLG_gold_01_gespiegelt_03

boxBottomLeft

boxBottomRight

capLeft

capRight

boxTopLeft

NEU

boxTopRight

BIO-Haselnuss-Likör

BIO-Haselnuss-Likör

  Schmeckt und duftet herrlich nach gerösteten Haselnüssen, mit einer feinen Nougat-Note und einem Hauch Vanille.

Köstlich.

boxBottomLeft

boxBottomRight

BioLogoKombiBIO-Holunderblüten-Likör

Erlesene BIO-Zutaten, jahrzehntelange Erfahrung und Zeit zur Reifung sind die Bais für unseren BIO-Holunderblüten-Likör. Hergestellt mit BIO-Holunderblüten aus dem Westerwald und der Rhön.


Vegan_Button_01

NetObjects Fusion 2013

Wir haben
BIO-Holunderblüten aus der Region verwendet.

0,35 l, 20 % vol. Alk. Art.Nr 457

Rezeptvorschläge:
Senden Sie Ihre Ideen an info(at)ingwerwein.de

Pur oder gemixt, immer ein Genuss!

Versuchen Sie ihn mit Sekt, mit Mineralwasser, zum Dessert oder im Obstsalat

Wissenswertes über Holunder:

Die Holunder bilden eine Pflanzengattung in der Familie der Moschuskrautgewächse. Die Gattung enthält weltweit etwas über zehn Arten, von denen drei in Mitteleuropa heimisch sind. Am bekanntesten von diesen drei ist der Schwarze Holunder, der im Sprachgebrauch meist verkürzt als Holunder bezeichnet wird. Daneben gibt es ebenfalls den strauchförmigen Roten Holunder und den studenförmigen Zwerg-Holunder. Der Holunderbusch wächst bbesonders gerne in der Nähe von Behausungen, daher ist er meist recht einfach zu finden. Von Mai bis Ende Juni entfaltet er seine weissen Blüten-Dolden, die weithin duften. Als Tee werden seine Blüten gerne für Schwitzkuren bei Fieber und Erkältung eingesetzt. Die schwarzen Holunderbeeren enthalten verschiedene Mineralstoffe und Vitamine, u.a. Vitamin C. Wegen seiner Inhaltsstoffe wie ätherischer Öle gilt Holunder als Heilpflanze. Sebastian Kneipp, Maria Treben und andere Kräuterkundige der Neuzeit schätzen den Holunder sehr.

footerCapLeft

[Impressum] [Kontakt] [Datenschutz] [Haftung]

footerCapRight